Irgendwas ist immer !

Otto Reutter trifft Kurt Tucholski

Reutter trifft Tucholski
Gerd Becker, Elke Siemmon, Willi Schlüter
Quelle: Sabina Bredemeier

THEATER in der LIST

Infos zum Event:

Kurt Tucholsky trifft Otto Reutter - Lieder und Texte über alltägliche Katastrophen. Erleben sie wunderbare Couplets der 20er Jahre von Otto Reutter interpretiert von Gerd Becker (Gesang) und Elke Siemon (Gesang und Akkordeon). Dazu liest Willi Schlüter Bekanntes und auch weniger Bekanntes, aber in jedem Fall hochaktuelles, von Kurt Tucholsky

Hinweise zur Veranstaltung:

Die Veranstaltung findet auf der kleinen Bühne im Foyer statt.
  • Kategorie 1
    • Standard
      je 18.00
      0.00
    • ermäßigt
      je 13.00
      0.00

Wie möchten Sie Ihre Tickets?

Zahlungsart

Versandadresse

Summe 0.00
Preise inkl. MwSt. und ggf. Versandgebühren
Mit dem Klick auf "Kaufen und bezahlen" bestellen Sie verbindlich die Karten und starten den Bezahlvorgang.
Sie erhalten sofort eine Bestellbestätigung.
Brauchst Du Hilfe?
07152 / 9259 - 700